5.Mannschaft knapp 8:5 verloren!

Gegen den Zweiten der Klasse "Frankviertel" zu Hause mit Fritz, Gerald, Irene und Hans angetreten - rechnete man sich nicht wirklich Chancen aus.

Dass sich dann ein bis zum Ende offener Zweikampf entwickelte - hatte man einzig und allein unserem Quartett zu verdanken. Kampfgeist, Motivation und Einsatzwille passten da wirklich. Schade dass wir gegen Ende des Spiels nicht mehr mithalten konnten. Mit ein bisschen Glück wäre ein Unentschieden möglich gewesen.

 

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code